Wohnen nah am Wasser in Berlin-Weißensee


Das Gesamtensemble

Wohnen inmitten einer grünen Idylle, auf einem weitläufigen Grundstück
mit großem Garten. Hier liegt die Natur direkt vor der Haustür.

In schönster Südlage, nahezu direkt am Weißen See, wird auf einem etwa 3.000 Quadratmeter großen Grundstück in der Großen Seestraße 4 ein besonderes Wohnbauprojekt realisiert! Insgesamt entstehen 25 Eigentumswohnungen, 14 davon im straßenseitigen Neubau, dem Sonnenhaus, und elf im modernisierten Altbau, dem Seehaus.

Eingebettet sind die beiden Gebäude in zwei gärtnerisch gestaltete Hof- und Freianlagen mit einer Gesamtfläche von rund 2.000 Quadratmeter. Außerdem bietet eine Tiefgarage Stellplätze für 27 PKW.


Grundstück & Garten

Neben dem zwischen dem Sonnen- und dem Seehaus gelegenen Hofgarten punktet die Große Seestraße 4 vor allem mit dem etwa 1.400 Quadratmeter großen Gemeinschaftsgarten. Er schließt sich südlich an das Seehaus an und befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Park und See.

Der Gemeinschaftsgarten wird allen Bewohnern der Großen Seestraße 4 zur Verfügung stehen, erreichbar über einen zentralen Zugang im Souterrain des Seehauses. Mit Blick auf den Weißen See bietet seine weitläufige Rasenfläche viel Raum zum Begegnen, Entspannen und Genießen.


Sonnenhaus (Neubau)

In strahlendem Weiß und mit einer modernen, klaren Formensprache versprüht das sechsgeschossige Sonnenhaus mondänen Charme. Die durch die zahlreichen bodentiefen Fensteröffnungen geprägte geometrische Fassadengliederung wird auf der Südseite durch versetzte Balkone und außenliegenden Sonnenschutz aufgelockert.

Die insgesamt 14 Eigentumswohnungen mit Größen von ca. 55 bis ca. 130 Quadratmetern verfügen in den Wohnräumen über Deckenhöhen von rund 2,85 Metern. Bodentiefe Glasfronten und großzügige Sichtachsen öffnen den Blick in die grüne Umgebung und vermitteln ein lichtes Wohngefühl.


Seehaus (Altbau)

Im Seehaus entstehen 11 sehr unterschiedliche Wohnungen - von klassischen Etagenwohnungen über „Townhouses“ und eine Maisonettewohnung mit Galerieebene bis zu großflächigen Dachgeschosswohnungen. Nahezu alle Einheiten orientieren sich mit ihren Wohnräumen, Terrassen und Balkonen nach Süden und genießen somit einen Blick Richtung See.

Transparenz und Leichtigkeit vermitteln die überwiegend bodentiefen Fenster. Bis zu 3,25 Meter hohe Decken in den Wohnräumen sorgen für Großzügigkeit und Helligkeit in den von ca. 70 bis ca. 180 Quadratmeter großen Einheiten.

Unsere Website verwendet Cookies. Hiermit akzeptieren Sie das Setzen der Cookies und bestätigen die Datenschutzerklärung.